Simian Mobile Disco – Hustler

Schon ein etwas älterer Track aber das Video ist mir neu! Kannte ich doch nur die Pyjama Party Version. In dieser wird praktisch Aphex Twin adaptiert. Bikinimädchen bekommen zum Ende hin Hackfressen.
Neu allerdings ist hier, dass gekotzt wird. Nicht unbedingt Jugendfrei. Viel Spaß!

Comments (3)

  1. Monroe wrote::

    Ja moin!
    Also ich finde die Version ist ein kommerzialisiertes Video und läuft schon seit längerem bei VIVA (wen wunderts) und obendrauf den Onkel Aphex zu kopieren ist wie Goethe’s Faust unter eigenen Namen zu verkaufen.
    Desweiteren ist fraglich, ob die weiblichen VIVA konsumentinnen die kotzerei richtig interpretieren können und nicht denken das Bullemie ein Weg gegen die Fettleibigkeit ist!

    Meine Meinung ganz simpel: Einfach nur schlecht.

    Das Album macht auch ohne Videos einiges her und hat die Meute hier gut bewegen können. Sex sells of course, aber Trentemöller z.B, der brauchte keine Videos um einzuschlagen. Gut zu wissen, dass es doch noch um die Qualität der Musik für die meisten Höhrer geht.
    Aber jedem das seine.
    Probieren Sie doch auch mal aus dem Sortiment:
    Isis Signum – Electrosexual Advanced Synergy

    mfg an Shorr & co.

    Mittwoch, Februar 20, 2008 at 14:06 #
  2. Shorr wrote::

    Sehr kritisch aber nun gut! Ich kann es tatsächlich so nicht beurteilen, weil ich zum einen kaum noch Viva gucke und zum anderen fast gar keine Dance bzw. Elektro in jeglicher Form auf den Musiksendern wahrnehme. Wird da echt noch was gesendet?

    Mittwoch, Februar 20, 2008 at 18:09 #
  3. Monroe wrote::

    kritisch ja, weil ich emotional entsetzkeine Ahnung ob Klaus N. noch am senden ist.

    Aber diese Videos machen schon was her (siehe list)

    http://www.stage6.com/user/Schlurpi/video/2220898/Kraftwerk—120-Minutes

    Viel Spaß dabei

    Mittwoch, Februar 20, 2008 at 21:05 #