Rap vs. House ???

Was soll das für ein Humbug sein. Wenn so etwas auf dem Flyer steht kann man nur mit dem Kopf schütteln. Wenn ich aber sowas praktiziere, dann nur mit dem ganzen Körper. Frei nach dem Motto “Kann mir jemand das Wasser reichen, BITTE!” habe ich mich hingesetzt und One-Handed (wegen meiner Kampfkolosssehnscheidenentzündung) diesen Mix kreiert.

Im Endeffekt ein schönes Ding, um sich mal richtig Nass zu machen. Eventuell gibt es den Scheiß ja auch mal live vor Ort zu hören!?