Neuigkeiten von der NAMM

Nachdem die De.Bug die letzten Tage schon fleißig über die NAMM berichtetet, picke ich mir die Teile raus, die mich am meisten interessieren.

Neben dem aufatmen, dass das vorherige Gerücht um etwas Neues in der DJ-Spalte, sich “nur” um die Audio 4 DJ handelt. Die kleine Version der Audio 8, die ich mit Traktor Scratch erhalten habe. Kommt Native mit dem vermeintlichen Alleskönner “Maschine”.

Bei dem Namen werde ich schon halbgeil, allerdings gehen die Specs auch einen beachtlichen Weg. So ist die Groovebox als Live-Instrument nutzbar und steuert u.a. Sequenzer und andere Applikationen die mit Midi umkönnen. Mappings für NI Anwendungen sind wohl schon mit dabei und ich frage mich ernsthaft, ob ich meine Plattenspieler verkaufe, oder doch einfach nur spare. Ich bin echt heiß auf dieses Gerät!

“Maschine, das klingt wie für Männerhände gemacht!”

Die wesentlichen Facts sind so umfangreich, dass ich darum bitte auf die NI-Seite zu gehen. Dort gibt es auch noch reichlich Bilder, Videos etc pp.

Native Instruments Maschine