Online-Sequenzer und Loop-Maschinen

Hobnox ist den meisten ein Begriff. Eins ihrer Tools basiert auf Flash und bringt eine Auswahl an Maschinen zum Tracks schrauben in den Browser (Noxtools). Seit kurzem gibt es mit inudge eine browserbasierte Loopmaschine, die per Klick bedienbar ist. Es gibt 8 Matrizen deren Punkte die verschiedenen Sounds in den Loops wiedergeben. Die Bedienung ist kinderleicht und das lässt sich auch exportieren, wie man hier sehen kann.

Wer mehr Bock auf Dubstep hat, der möge sich mit dem Dubstep Studio beschäftigen. Dimi findet das Ding halbgeil, Tanith meint, dass zumindest die Samples brauchbar wären.